Exposition d'art : LIEBE, TOD UND EINSAMKEIT

Exposition d'art : LIEBE, TOD UND EINSAMKEIT
Privatsammlung Courtesy Galleri K, Oslo © Reto Rodolfo Pedrini, Zürich

LIEBE, TOD UND EINSAMKEIT

Edvard Munch

Partager
Vendredi, 25 Septembre, 2015 - Dimanche, 24 Janvier, 2016

Die Albertina präsentiert Edvard Munch als Pionier der Druckgrafik. Mit rund 120 der bedeutendsten Werke des norwegischen Künstlers zeigt die Ausstellung Ikonen seiner Kunst wie den Schrei, die Madonna oder den Kuss und präsentiert gleichsam seine experimentellen druckgrafischen Ansätze.
Edvard Munch ist einer der großen Protagonisten der Moderne – seine Malerei und Grafik zählen zu den absoluten Höhepunkten der Kunst der Jahrhundertwende. Leben und Werk, von existentiellen Krisen und Brüchen begleitet und zugleich von höchster Konsequenz bestimmt, illustrieren seine intensive Auseinandersetzung mit der Einsamkeit, der Liebe und dem Tod.

location